Datenschutzerklärung

Durch Ihre an uns gesendete Anfrage nehmen Sie zur Kenntnis, dass Ihre Daten von Phoenix Investor AT GmbH genutzt werden. Die Phoenix Investor AT GmbH ist berechtigt, Ihre persönlichen Daten zu verarbeiten, zu verwenden bzw. an unsere vertraglichen Geschäftspartner weiterzugeben.

Ausdrücklich stimme ich zu, zukünftig aktuelle Newsletter/Informationen von Phoenix Investor AT GmbH zu erhalten bzw. zukünftig von einem angeschlossenen Geschäftspartner der Phoenix Investor AT GmbH kontaktiert zu werden.

Diese Einwilligung kann von Ihnen jederzeit schriftlich widerrufen werden.

 

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten.
Für den Besuch unserer Website benötigen wir keine personenbezogen Daten von Ihnen. Wenn Sie eine Webseite besuchen, speichert der zugrundeliegende Webserver immer die IP-Adresse Ihres Providers, die Webseite, die Sie vorher besucht haben, die Webseiten, die Sie auf dem Webserver abrufen sowie das Datum und die Dauer Ihres Besuchs. Diese Informationen sind für die technische Übermittlung der Webseiten und den Serverbetrieb erforderlich. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus z. B. im Rahmen Ihrer Anfrage, durch das Ausfüllen von Formularen oder das Versenden von E-Mails, übermitteln. Diese Daten werden ausschließlich dann an Dritte weitergegeben, wenn es sich um von uns beauftragte Dienstleister (angeschlossene Geschäftspartner, selbständige Geschäftspartner) der Phoenix Investor AT GmbH handelt, die zur Abwicklung und Betreuung Ihrer Anliegen bzw. Anfragen beitragen.

 

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten.
Durch Widerrufen Ihrer Einwilligung zur Speicherung erfolgt die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

 

Auskunftsrecht.

Als Nutzer unseres Internetangebotes haben Sie auf schriftliche Anfrage das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen.

Sicherheitshinweis.
Wir bemühen uns um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und haben dazu technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Alle unsere Mitarbeiter und an der Datenverarbeitung beteiligten Dritte sind auf das Bundesdatenschutzgesetz und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet. Für die Kommunikation per e-Mail können wir keine Gewähr einer vollständigen Datensicherheit übernehmen.

Einsatz von Cookies.
In einigen Bereichen der Website werden sogenannte Cookies eingesetzt, um Ihnen unsere Leistung individueller zur Verfügung stellen zu können. Cookies sind Kennungen, die ein Webserver an Ihren Computer senden kann, um ihn für die Dauer des Besuches zu identifizieren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies aber auch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert.

Nutzung von Google Analytics.
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Mehr Informationen zur von Google eingesetzten Technologie finden sie unter www.google.com/analytics.
Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

 

Wir behalten uns das Recht vor, diese Erklärung jederzeit zu ändern. Sie begründet kein vertragliches oder sonstiges formales Recht gegenüber oder im Auftrag einer Partei.

Bei Problemen oder Fragen sollten Sie sich direkt an at@phoenix-investor.com wenden, der Ihnen gerne weiterhilft.